Erst wenn man eigene Kinder hat, weiß man wie groß die Liebe der Eltern war.

Bubenmamis Blog

BOAH

WIe ich dieses Wetter da draussen hasse, es schneit und schneit alles ist nass und kalt Egal wie oft ich unseren Hausgang putze er wird ja doch wieder nass.

OK man kann Schlitten fahren, OK es ist richtiger WINTER, ja alles schön, aber mich NEVRT es, ich hasse den Winter eh und so schon gleich 3 mal.

Es ist mir ZU KALT, ich bleibe lieber drinnen, trinke einen Tee nach dem anderen, es ist immer nur dunkel und eklig. Ich bin ständig müde.

Die Schuhe sind nass, die Hosen sind nass, meine Finger sterben nach 15 Minuten draussen sein, einen leisen aber sicheren Tod, ja auch mit Handschuhen. Mit den Handschuhen ist es so wie mit den Winterschuhen, keine, wirklich KEINE halten meine Endgliedmaßen wirklich ordentlich warm

OK mein Körper trägt nicht viel Eigenes dazu bei. Bei einem Blutdruck von 90/60 ist es schwer die Körperenden ordentlich zu versorgen, dann lässt man sie lieber absterben.

Taubheitsgefühle in großen Zehen ergeben sich da schon nach 30 Minuten im Freien

ICH merke nichts von der globalen Erderwärmung, im Winter ist es mir zu kalt (und ich weiß genau dass es auch letzten Winter schon -9° waren) und im Sommer wird es mir auch selten heiss genug.

Hiermit beantrage ich sofortigen MAI mindestens 25° und T-Shirt Wetter.

Ich hasse es 3 Kindern jeden Tag Zwiebelmäßig anzuziehen, wie schön es ist, wenn ein Kind, eingepackt wie ein Pirellimännchen im Schneeanzug draussen vor einem steht und sagt "Mama ich Kacka macht habt!" SUPER dauert nur 3 Stunden bis man das pitschnasse Kind aus und wieder angezogen hat und sich selbst ebenfalls

NEIN ich mag ihn nicht den Winter, er wird nicht mein Freund und ich werde es bis an mein Lebensende verteufeln dass diese Jahreszeit so viel länger ist als der wunderschöne Sommer

Wie schön wäre es, grillen, ins Freibad gehen, im Garten sitzen, Eis essen, die Sonne genießen, an lauen Sommerabenden einfach draussen sein, auf Sommerfesten, stundenlang auf Spielplätzen sitzen, versandete und verklebte Kinder mit Heim nehmen, die eine Hautfarbe haben die nicht aussieht als wären sie in einen Mehltopf gefallen.

Der Fernseher bleibt tagelag aus, keine Playstation, nichts, einfach nur draussen sein. Auf Fußballplätzen rumfallen, nicht in stickigen, ekligen Sporthallen.

Hach ja wie schön wäre es....

11.1.10 17:37

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nicole / Website (12.1.10 09:31)
*gacker* Du fängst an, wie Papa zu klingen *duck*. Nee gut, die Nummer mit den drei verpackten Kindern ist tatsächlich ätzend, dass kann ich echt gut verstehen. Da bekäme ich auch Anfälle. Mit einem Kind ist das im ertragbaren Bereich. Aber sonst finde ich den Schnee allemal schöner, als 7 Grad Plus und Dauerregen, was ja für unsere Breitengrade eher üblich ist.. Und was glaubst Du, was bei Blutdruck 90/60 passiert, wenn das Blut auf 174 cm am Ende noch ankommen soll? Und Schuhgröße 42? Da versickert doch alles.. *gg*
Es wird wieder warm, ganz bestimmt!!!


Horst / Website (12.1.10 12:38)
Nur die Ruhe. Ich habe die Lösung: http://sommr.de - damit ist das ganze Jahr Sommer. Zumindest im Web 2.0. 8-)


bubenmami (14.1.10 08:21)
OH DANKE Horst Wirklich sehr gute Idee, wäre schön wenn die Temperaturen da stimmen würden

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen